Themen

Als unabhängige Kandidatin biete ich Ihnen Beständigkeit in der Zu­sammen­arbeit mit den Fraktionen und in der Führung der Gemeinde­ver­waltung. Ich werde auf alle Fraktionen zugehen und mit ihnen tragfähige Lösungen erarbeiten.

In einer kleinen Verwaltung muss die Bürger­meisterin auch Verwaltungs­auf­gaben selber übernehmen und eigenständig bearbeiten.

Die Haushaltskonsolidierung ist eines der großen Themen und durch die Teilnahme am Stärkungspakt werden Auflagen gemacht, die schwer zu erfüllen sind. Hierzu sind sicherlich schmerzliche Ein­schnitte notwendig.

Sicher ist der Weg der interkommunalen Zusammenarbeit ein richtiger Weg, der jedoch auch seine Grenzen hat. Sie ist notwendig, um Synergien zu erreichen. Dadurch wird Fachwissen an Stellen konzentriert und eine Senkung der Kosten kann erzielt werden. Dies ist jedoch genau zu prüfen, da es nach meiner Auffassung kein Zurück gibt, wenn man diesen Weg bei bestimmten Fachbereichen einschlägt.